Datenmanagement

Datenschutz-Bestimmungen

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und sind daher stets bemüht, die Nutzung unserer Dienste sicher zu gestalten. Wir sind verpflichtet, das Datenschutzgesetz einzuhalten. Diese Erklärung zum Datenschutz dient der Klärung, welche Daten wir von Ihnen erheben, zu welchem ​​Zweck wir sie verwenden und wie wir sie schützen.

Inhalt

  • Anwendungsbereich
  • Welche Daten werden erhoben und weitergegeben
  • Tracking durch Dritte über das Internet
  • Konversionsmessung mit Tracking-Pixeln für Besucheraktivitäten von Facebook
  • Teilen
  • Verwendung von Daten
  • Sicherheit und Datenübertragung
  • Widerrufsrecht, Auskunftserteilung, Änderung von Daten und Kontakt

1. Anwendungsbereich

Diese Erklärung gilt für die Nutzung von Diensten und Materialien von BizCoords j.d.o.o. von Kunden von BizCoords j.d.o.o. und Anstellung bei BizCoords j.d.o.o. Bitte beachten Sie, dass es im Rahmen der Weiterentwicklung unserer Aktivitäten zur Verbesserung unserer Services notwendig werden kann, diese Datenschutzerklärung zu ändern. In diesem Fall werden wir Sie darüber informieren.

2. Welche Daten erhoben und weitergegeben werden

Die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sind Daten über Sie als Kunden, die erhoben werden, wenn Sie eine Bestellung aufgeben und BizCoords j.d.o.o besuchen. das heißt, wenn Sie die Kundeneinwilligungserklärung ausfüllen, werden Informationen über Sie als Mitarbeiter von BizCoords j.d.o.o. auf der Grundlage des Arbeitsgesetzes und anderer gültiger Vorschriften, wenn Sie Ihre Zahlungen über ein Bankkonto leisten oder wenn Sie vertragliche Beziehungen zwischen Ihnen und BizCoords j.d.o.o. , die direkt oder indirekt mit Ihnen verbunden sein können. Dies sind folgende Daten: vollständiger Vor- und Nachname, Telefonnummer(n), Wohnadresse, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, OIB, Bankverbindung bei Bankzahlungen.

3. Tracking durch Dritte über das Internet

Sie können unsere Websites nutzen, ohne sich zu registrieren und/oder anzumelden, und die folgenden Tools können verwendet werden:

Kekse

Um Ihr Surferlebnis auf dieser Website zu verbessern, müssen wir eine kleine Menge an Informationen (Cookies) auf Ihrem Computer speichern. Über 90 % aller Websites verwenden diese Praxis, jedoch gemäß den Vorschriften der Europäischen Union vom 25. März 2011. wir sind verpflichtet, Sie um Ihre Zustimmung zu bitten, bevor Cookies gespeichert werden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Durch das Blockieren von Cookies können Sie die Website weiterhin durchsuchen, einige ihrer Funktionen stehen Ihnen jedoch nicht zur Verfügung.

Was ist ein Keks? Ein Cookie ist eine Information, die von der von Ihnen besuchten Website auf Ihrem Computer gespeichert wird. Cookies speichern normalerweise Ihre Einstellungen, Einstellungen für die Website, wie z. B. Ihre bevorzugte Sprache. Wenn Sie später dieselbe Webseite erneut öffnen, sendet der Internetbrowser die Cookies zurück, die zu dieser Seite gehören. Dadurch kann die Website Informationen anzeigen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Standardaktivitäten zum Speichern und Senden von Cookies sind für Sie nicht sichtbar. Sie können Ihren Internetbrowser jedoch so einstellen, dass Sie selbst entscheiden können, ob Sie Anfragen zum Speichern von Cookies genehmigen oder ablehnen, gespeicherte Cookies automatisch löschen, wenn Sie Ihren Internetbrowser schließen, und Ähnliches.

Google Werbung

Mit diesem Tool können Website-Besuche zum Zwecke der Werbung (Remarketing) in Google und im Display-Netzwerk gespeichert werden. Ihr Browser speichert beim Besuch der Website Cookies, die es ermöglichen, Sie als Besucher wiederzuerkennen, wenn Sie Websites laden, die dem Google-Netzwerk angehören. Auf diesen Seiten werden Ihnen als Besucher Werbeanzeigen angeboten, die sich auf Inhalte beziehen, die Sie bereits auf einigen anderen Websites hochgeladen haben, die die Remarketing-Möglichkeiten von Google verwenden. Sie können der Datenerfassung durch Google AdWords unter http://www.google.com/settings/ads widersprechen.

Google AdWords-Conversion-Tracking

Dadurch können Conversion-Statistiken erstellt werden, die die Effektivität unserer Online-Werbekampagnen messen. Ein Cookie für Conversion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschaltete Anzeige klickt. Gemäß den Datenschutzbestimmungen des Anbieters Google werden keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie die Datennutzung für diesen Zweck unterbinden, indem Sie das von Google bereitgestellte Cookie für das Conversion-Tracking über ihren Webbrowser in den Cookie-Einstellungen deaktivieren.

Bitte beachten Sie, dass aktuelle Internet-Browser „Cookies“ standardmäßig akzeptieren, bereits voreingestellt. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er alle oder nur bestimmte „Cookies“ nicht zulässt oder Sie um Zustimmung zur Annahme eines neuen „Cookies“ gebeten werden. Anweisungen zum Akzeptieren von „Cookies“ finden Sie in den meisten Browsern über die Option „Hilfe“ in der Menüliste. In dieser Anleitung finden Sie auch Hinweise zum Löschen bereits akzeptierter „Cookies“.

4. Konversionsmessung mit Tracking-Pixeln für Besucheraktivitäten von Facebook

Im Rahmen des Onlineangebotes wird das „Visitor Activity Tracking Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) verwendet. Es ist ein „Cookie“, also eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und von Ihrem Computer heruntergeladen werden kann. Damit können die Aktivitäten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese eine Anzeige auf Facebook gesehen oder angeklickt haben. Auf diese Weise kann die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische Auswertungen und Marktforschungszwecke gemessen werden. Die so erhobenen Daten sind für uns anonym, d.h. sie können nicht mit der Identität des Nutzers in Verbindung gebracht werden. Allerdings werden diese Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, damit eine Zuordnung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook diese für eigene Werbezwecke, entsprechend der Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook („http:// /www.facebook.com/about/privacy/). Sie können Facebook und seinen Partnern ermöglichen, Werbung auf Facebook und außerhalb von Facebook zu schalten. Zu diesem Zweck wird ein „Cookie“ auf Ihrem Computer gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung des genannten sozialen Netzwerks.

5. Teilen

Auf unserer Website sind Felder zum Teilen in den sozialen Netzwerken Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA sowie Instagram, San Francisco, California, USA integriert. Zusätzlich kann ein Feld zum Teilen per E-Mail integriert werden. Sharing-Felder erkennen Sie an ihrem Logo.

Erst wenn Sie auf unserer Website auf die entsprechende „Sharing-Box“ klicken (und nur dann), wird eine direkte Verbindung zwischen dem Browser und dem Server des jeweiligen Betreibers des sozialen Netzwerks hergestellt. Laut den Betreibern der genannten sozialen Netzwerke werden ohne Anklicken des jeweiligen Sharing-Feldes keine personenbezogenen Daten durch die sozialen Netzwerke erhoben. Diese Daten, einschließlich der IP-Adresse, werden nur von Personen erhoben und verarbeitet, die bei den jeweiligen sozialen Netzwerken registriert sind. Wenn Sie nicht möchten, dass der Besuch unserer Website Ihrem Social-Media-Konto zugeordnet wird, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Social-Media-Konto aus.

An dieser Stelle weisen wir darauf hin, dass BizCoords j.d.o.o. hat keinen Einblick in den Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch soziale Netzwerke. Nähere Informationen zur Datennutzung durch soziale Netzwerke finden Sie in der Datenschutzerklärung der genannten sozialen Netzwerke.

6. Verwendung von Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten in voller Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen.

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie eine Bestellung aufgeben und bei BizCoords j.d.o.o. eingehen, wenn Sie die Kundeneinwilligungserklärung ausfüllen, wenn Sie Zahlungen über die Bank leisten oder wenn Sie Vertragsbeziehungen zwischen Ihnen und BizCoords j.d.o.o ausschließlich im Rahmen der Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen (z. B. Daten über Mitarbeiter, zu deren Erhebung BizCoords j.d.o.o. nach dem Arbeitsgesetz verpflichtet ist) oder vertraglicher Verpflichtungen Ihnen gegenüber aufgrund Ihrer Einwilligung erhoben und verarbeitet werden.

Nachdem Sie uns Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben, werden wir Ihre Daten verwenden, um Materialien im Zusammenhang mit den betreffenden Diensten, der gegenseitigen Kommunikation, einschließlich Glückwünschen zu Ihrem Geburtstag, und damit verbundenen Aktionen und Aktivitäten zu liefern, sowie um Sie über die BizCoords j.d.o.o. Dienstleistungsangebot, Werbeaktionen mit Rabatten, Neuheiten, Workshops, Schulungen, Werbeaktionen und zum Zweck der Förderung von BizCoords j.d.o.o..

7. Sicherheit und Datenübertragung

Zum Schutz Ihrer Daten setzen wir Passwörter, Web-Firewalls, Antivirenprogramme und weitere Sicherheitsmaßnahmen nach dem aktuellen Stand der Technik ein. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die Datensicherheit bei der Übertragung nur nach dem aktuellen Stand der Technik gewährleistet werden. Die in der Einwilligungserklärung des Kunden angegebenen Daten des Kunden werden im Original der vorgenannten Erklärung und in elektronischer Form aufbewahrt. Die Originale der oben genannten Erklärungen werden in einem Schrank aufbewahrt, zu dem der Zugang durch einen Schlüssel geschützt ist, und der Zugang zur Liste der Kunden von BizCoords j.d.o.o. und Kundendaten aus der Abrechnung, die in elektronischer Form gespeichert werden, sind durch ein Passwort geschützt. Die Speicherdauer für die genannten Daten beträgt zwei Jahre ab dem Datum der letzten Interaktion des Kunden mit BizCoords j.d.o.o..

Die Originale der Einverständniserklärung des Kunden werden zwei Jahre nach dem Datum der letzten Interaktion des Kunden mit BizCoords j.d.o.o. mechanisch vernichtet.

Der Direktor von BizCoords j.d.o.o. hat Zugriff auf die Liste der Kundendaten und die Einwilligungserklärungen des Kunden. als verantwortliche Person und Mitarbeiter von BizCoords j.d.o.o., da ein solcher Zugriff zur Erfüllung der Pflichten und Leistungen von BizCoords j.d.o.o. erforderlich ist. an die betreffenden Kunden und wird in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung geregelt. Jeder Kunde hat das Recht, auf personenbezogene Daten über ihn in der Kundenliste von BizCoords j.d.o.o. zuzugreifen. und die darüber verarbeitet werden (zB in der Liste der Dienstnutzer).

Die vom Kunden zum Zweck der Zahlung über die Bank angegebenen persönlichen Daten werden in elektronischer Form gesammelt und auf dem Computer gespeichert, wobei der Zugang durch ein Passwort geschützt ist. Der Geschäftsführer von BizCoords j.d.o.o. hat Zugriff auf die oben genannten Daten. Die Speicherdauer der oben genannten Daten richtet sich nach den geltenden Vorschriften, insbesondere den Rechnungslegungsvorschriften. Die erhobenen personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung des Zwecks der Datenerhebung und -verarbeitung erforderlich ist. Kundendaten, die in der Kundeneinwilligungserklärung angegeben sind, die zum Zweck des Versendens von Benachrichtigungen über BizCoords j.d.o.o.-Dienste erhoben werden. und seine Werbeaktionen werden aufbewahrt, bis der Kunde seine Zustimmung widerruft, und spätestens zwei Jahre nach dem Datum der letzten Interaktion des Kunden mit BizCoords j.d.o.o..

Verantwortliche und Mitarbeiter von BizCoords j.d.o.o. die das Recht und die Befugnis haben, auf personenbezogene Daten zuzugreifen, die von BizCoords j.d.o.o. Durch die Unterzeichnung der Vertraulichkeitserklärung verpflichten sie sich, die Vertraulichkeit personenbezogener Daten dauerhaft zu wahren und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen und den Regeln von BizCoords j.d.o.o. zu handeln.

Ihre personenbezogenen Daten können an bestimmte Vertragspartner von BizCoords j.d.o.o. weitergeleitet / anvertraut werden, wenn BizCoords j.d.o.o. beschließt, sich zu engagieren. Wir können nämlich bestimmte Partner beauftragen, unsere Verpflichtungen (z. B. Buchhaltungsdienst) und Dienstleistungen, die Kommunikation mit Mitgliedern, die Verwaltung unserer Online-Präsenz und unseres Zugangs, die Erfüllung einiger der in dieser Erklärung genannten Zwecke zu erfüllen. Ihre personenbezogenen Daten werden an den Vertragspartner BizCoords j.d.o.o. wenn sie für die Erbringung einer bestimmten Sie betreffenden Dienstleistung erforderlich sind. Wir werden die angegebenen Vertragspartner sorgfältig auswählen, um eine rechtmäßige und sichere Datenverarbeitung zu gewährleisten. Darüber hinaus sind die oben genannten Vertragspartner verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nur für bestimmte Zwecke gemäß unseren Anweisungen und in Übereinstimmung mit den kroatischen gesetzlichen Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten zu verwenden. Eine Nutzung der Daten durch Vertragspartner zu anderen Zwecken ist ausgeschlossen.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere Personen als die oben genannten Vertragspartner weiter, es sei denn, Sie haben hierzu Ihre Einwilligung erteilt. In Anbetracht der Art, des Umfangs und des Zwecks der Erhebung, Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch BizCoords j.d.o.o., einschließlich der Tatsache, dass die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung nicht in großem Umfang erfolgt, noch besondere Kategorien personenbezogener Daten erhoben werden, d.h. BizCoords j.d.o.o. und seine Dienstleistungen unterliegen nicht der gesetzlichen Verpflichtung, einen Datenschutzbeauftragten zu ernennen, BizCoords j.d.o.o. und es ist kein solcher Offizier ernannt.

8. Widerrufsrecht, Auskunftserteilung, Änderung von Daten und Kontaktaufnahme

Indem Sie die Kundeneinwilligungserklärung unterzeichnen oder unsere Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten in der in der Kundeneinwilligungserklärung und dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Weise zu.

Gleichzeitig, in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung zum Schutz personenbezogener Daten und den Rechten, die Sie als Eigentümer personenbezogener Daten haben, mit denen BizCoords j.d.o.o. Ihnen bekannt wurde, haben Sie das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten; das Recht, Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen für die Zukunft zu widerrufen; sowie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Der Widerruf der Einwilligung erfolgt schriftlich (per Brief oder E-Mail) an die nachstehende öffentlich zugängliche Adresse der Zentrale; BizCoords j.d.o.o., Miramarska cesta 107, 10 000 Zagreb, oder info@carmodelsshop.hr. Ein solcher Widerruf verhindert die zukünftige Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten durch BizCoords j.d.o.o..

Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Verwendung Ihrer Daten sowie zum Zweck der Aktualisierung und Berichtigung Ihrer Daten an eine dieser Adressen.